Babywippen-Test – Tipps & Tricks zum Kauf

Babywippen gehören mittlerweile für viele Eltern zur Standardausstattung, sobald ein Baby erwartet wird oder es bereits auf die Welt gekommen ist. Vor dem Kauf einer Babywippe, sollten Eltern jedoch auf einige Dinge achten, damit eine passende und geeignete Babywippe, für das eigene Kind angeschafft wird.

Auf babywippe-tests.de, finden Eltern passende Babywippen für Babys bzw. Kinder, aktuelle Informationen, Empfehlungen oder Angebote.

Babywippen Ausstattung & Vorteile

Es gibt eine Vielzahl von Babywippen, diese unterscheiden sich vor allem wie fast überall, in den Preisen. Doch der Preis für eine geeignete Babywippe, sollte für die Kaufentscheidung, an zweiter Stelle stehen. Zu aller erst sollten Eltern auf die Qualität und Stabilität einer Babywippe achten.

Eine Babywippe wird von Eltern verwendet, um das Kind kurzfristig, also maximal eine halbe Stunde, in einer Babyschale mit Wippbewegung abzulegen. Genau das, ist nämlich eine Babywippe. Dabei unterscheiden sich die Wippen vor allem in der Ausstattung.

So gibt es Babywippen, die manuell gewippt werden müssen oder Wippen, die dies vollautomatisch machen. Bei den vollautomatischen Babywippen, werden zusätzlich Batterien oder ein Netzstecker benötig. Des Weiteren verfügen einzelne Wippen auch über eine Vibrations- und Melodiefunktion oder über eine zeitgesteuerte Schaukelautomatik.

Zusätzlich sind die meisten Babywippen mit einem sogenannten Spielbogen ausgestattet, an dem sich Spielzeug oder Kuscheltiere befinden, mit dem das Baby sich beschäftigen bzw. spielen kann.

Die Vorteile einer Babywippe sind bei Eltern eines der ausschlaggebendsten Gründe, für den Kauf eines solchen Baby-Equipments. Die Babywippe lässt sich leicht transportieren, ist verstellbar (Sitz- oder Liegeposition), dass Baby kann am Leben der Eltern teil haben und die Wippe ist ein sicherer Aufenthaltsort.

Durch die Gurtsysteme, die sich je nach Modell in ein 2-,3-,4- oder 5-Punkte-Gurtsystem unterscheiden, sorgen für einen sicheren Aufenthalt des Babys in der Babywippe.

Vor dem Kauf einer Babywippe

BabywippeWie zuvor schon angesprochen, ist der Kaufpreis für die Anschaffung einer Babywippe nicht entscheidend. Eltern müssten vor allem auf die Qualitätsmerkmale Wert legen.

In einer guten und hochwertigen Babywippe beispielsweise, darf das Kind niemals durchhängen. Das kann im späteren Alter nämlich gesundheitliche Folgen haben. Hier gibt es leider bereits „no name“ Wippen unter 50 €, bei denen ein Kind niemals ergonomisch und gesund Platz nehmen wird.

Für Eltern heißt es: Sie müssen recherchieren, schauen welche Bedürfnisse erfüllt sein sollen und im Internet verschiedene Babywippen untereinander vergleichen oder Testberichte lesen.

Markenwippen gibt es bereits unter 100 €, es muss hier natürlich nicht immer das teuerste Modell sein. Jedoch erhält man hier wirklich nur eine klassische Babywippe, ohne Zusatzfunktionen oder sonstigen Ausstattungsmerkmalen.

Da eine Babywippe über mehrere Monate und regelmäßig genutzt wird, kann es durchaus empfehlenswert sein, einmal mehr Geld in die Hand zu nehmen und für das Baby eine hochwertige Babywippe mit Zusatzfunktionen anzuschaffen.

Auf der oben genannten Seite babywippen-tests.de, finden Eltern genau die Informationen, die sie vor dem Kauf einer passenden Babywippe, benötigen. Aber nicht nur das, sondern auch viele hilfreiche Informationen, mit Tipps und Tricks zur Anwendung.

Bestseller Nr. 1
Babybjörn Wippe Babysitter Balance Soft
514 Bewertungen
Babybjörn Wippe Babysitter Balance Soft
  • Markenartikel in hoher Qualität von BABYBJÖRN
Bestseller Nr. 2
HUDORA Baby-Schaukel hoch - Schaukel - 72112
483 Bewertungen
HUDORA Baby-Schaukel hoch - Schaukel - 72112
  • Zweiteilige Baby-Schaukel aus festem Kunststoff
  • Abnehmbare Sicherheitsbarriere für kinderleichtes Ein- und Aussteigen
  • Weiße Seile inkl. gelbchromatiertem Stahlring und Verstellöse zur Anbringung an entsprechenden Gerüsten
  • Durch den Sicherheitsbügel und den zusätzlichen Anschnallgurt ist ihr Baby doppelt gesichert
  • Die Schaukel ist an den Seilen höhenverstellbar von 120 bis 180 cm
Bestseller Nr. 3
Bright Starts 60198 Senecircaportable Babyschaukel
136 Bewertungen
Bright Starts 60198 Senecircaportable Babyschaukel
  • Attraktive Babyschaukel, die sich in einen Sitz mit beruhigender Vibration umwandeln lässt.
  • Mit 5 Schaukelgeschwindigkeiten
  • Spielt 8 Melodien und 3 Naturgeräusche
Teilen auf